Fotos

Das folgende Bildmaterial dürfen Sie gerne unter Angabe des Fotografen verwenden. Die Bilder können Sie über den Downloadlink in Originalgröße herunterladen.

Im Fall einer Veröffentlichung freue ich mich über ein Belegexemplar oder einen Link zu Ihrem Bericht.

Bettina Goeschl mit ihrer Gitarre

Foto von Holger Bloem

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Filmdreh „Auf dem Ponyhof“

am 17. Mai 2014 für „Singas Musik Box“

Das Wetter war beim Filmdreh des Liedes „Auf dem Ponyhof“ von Bettina Göschl gänzlich auf unserer Seite. Gedreht wurde auf dem Welshgestüt Leybucht der Familie Siemers in Leybuchtpolder, wo wir sehr herzlich empfangen wurden. Vielen Dank an die Reitkinder Anne, Joel, Emily, Jente, Julia und Lisa, sowie an Herrn Siemers jun. für die tolle Kutschfahrt, an Frau Anja Vahrmann, Reitlehrerin des Reitvereins Concordia Emden/Larrelt für die Vorbereitung und Unterstützung vor Ort, Klaus-Peter Wolf für seinen grandiosen Flöteneinsatz, sowie das prima Team MES Filmproduktion Matthias Omonsky, an Regisseur Armin Lange und natürlich an die ZDF-Redaktion Gunnar Peschke.
Das Lied wurde für die Sendung „Singas Musik Box“ verfilmt, die am Samstag, 02. August 2014 um 10.20 ausgestrahlt wird. Das Lied ist auf der CD Ponyspaß und Reiterglück im JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen.

Das folgende Bildmaterial dürfen Sie gerne unter Angabe des Fotografen (Fotos: Lars C. Schafft) verwenden. Die Bilder können Sie über den Downloadlink in Originalgröße herunterladen.

Im Fall einer Veröffentlichung freue ich mich über ein Belegexemplar oder einen Link zu Ihrem Bericht.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Videoclips zu 
„Sommernachtstanz“ & „Freya Feuerglut“

Lebendig und schön wars bei den Dreharbeiten zu meinen Liedern „Sommernachtstanz“ und „Freya Feuerglut“ für die Sendung „Singas Musik Box“. Danke an Gunnar Peschke (ZDF), an das Filmteam MES TV Matthias Omonsky, Regie Armin Lange, Moderatorin Singa Gätgens, sowie „meine“ Familie Monika, Jörg und Julian Tapper, Wilt Kurz und Tina Pfeffer, und die freundliche Unterstützung des CEWE Studios am 28.2. Und natürlich auch an Ulrich Maske, Anna Zivari und Jonas Engelke aus dem JUMBO Neuen Medien & Verlag für die super vorbereiteten Songs.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Dreharbeiten zu Singas Musik-Box

Dreharbeiten zu Singas Musik Box zum Thema Meer mit Singa Gätgens und Bettina Göschl,Bettina erklärt Singa die Seemannsknoten, Pelzerhaken 2012, Foto Klaus-Peter Wolf

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bettina Göschl und Ulrich Maske im Wunderweltstudio

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bettina Göschl und Ulrich Maske als Lise und Heinrich bei Aufnahmen zum Lied Ein Loch ist im Eimer, Wunderweltstudio 2012

Bassist Gunnar Peschke und Bettina Göschl im Wunderweltstudio

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bassist Gunnar Peschke und Bettina Göschl im Wunderweltstudio Hamburg, 2012, Foto von Klaus-Peter Wolf

Bettina Göschl während Dreharbeiten

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bettina Göschl während der Dreharbeiten ihres Liedes „Indianer Stinkende Socke“, Oldenburg 2012

Bettina Göschl im Wunderweltstudio Hamburg

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bettina Göschl spielt für das Lied „Wer will fleißige Handwerker sehen“ einen echten Hobel ein, Wunderweltstudio Hamburg 2011

Dreharbeiten zum Lied „Kleiner Seestern“

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Dreharbeiten zum Lied „Kleiner Seestern“, Norddeich 2011, Foto von Nicolai Omonsky

Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf in der Bibliothek Bottrop

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf nach einer gemeinsamen Lesung für Kinder, Bibliothek Bottrop 2011

Bettina Göschl bei den Hamburger Lesetagen

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bettina Göschl bei einem Liveauftritt zu den Hamburger Lesetagen, Foto Christian Kalnbach

Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf und Maxi Wolf

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf und Maxi Wolf singen das Lied „Leuchtfeuer“, Wremen 2008, Foto von Monika Schillinger

Illustration von Wilfried Gebhard aus dem Buch/ der CD „Piratenschiffe, Piratenschätze“
(Jumbo Verlag©)

Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf und Maxi Wolf

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Die Piratensängerin Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf und Maxi Wolf singen das Lied „Leuchtfeuer“, Wremen 2008, Foto von Monika Schillinger

Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf in der Sendung Tigerentenclub

Herunterladen des Bildes: Rechtsklick und „Bild speichern unter“ wählen.

Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf in der Sendung Tigerentenclub, Stuttgart 2004

Hilfsorganisation Bakame:
Durch Bücher eine Zukunft bieten

Ich engagiere mich für die Hilfsorganisation Bakame, denn nicht in jedem Land ist es normaler Alltag lesen zu können. Bakame setzt genau hier an; um den Kindern und Jugendlichen in benachteiligten Ländern eine Zukunft bieten zu können, fördern sie das Lesen.