Im Juni ist der siebte Band der Nordseedetektive im JUMBO Verlag erschienen. Und darum geht es diesmal: Die Gangster Lang und Finger werden mal wieder von der Polizei gesucht. Sie sollen ein Baby entführt haben. Doch die beiden Diebe behaupten felsenfest, mit der Entführung nichts zu tun zu haben. Obwohl sie darauf ihr Gangster – Ehrenwort geben, glaubt ihnen die Polizei kein bisschen. Also wenden sich die beiden an die besten Spürnasen, die sie kennen: Emma und Lukas, die Nordseedetektive. Die haben schon so manchen kniffligen Fall gelöst. Aber ob die beiden Langs und Fingers Unschuld beweisen können?

Format: 130 x 200 mm • 152 Seiten • gebunden • ca. 30 farbige Innenillustrationen

Das gleichnamige Hörbuch, gesprochen von Uve Teschner, ist im JUMBO Verlag erschienen.