Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Didacta 2020 „Die Träne des Einhorns“ – Ein Workshop für lebendige Sprachförderung durch Bilderbücher

25. März um 11:00 bis 12:00

Lebendige Sprachförderung durch Bilderbücher: Wenn es Kindern gelingt sich in Figuren hineinzuversetzen und sie Freude daran haben, wird es ihnen leichter fallen einer Geschichte zu folgen. Viele Kinder lieben es in Rollen zu schlüpfen. Dieses Bedürfnis kann im Vorschulalter sehr gut für eine sprachliche und literarische Entwicklung von Kindern genutzt werden. Mit Hilfe des Bilderbuchs „Die Träne des Einhorns“ wird vorgestellt, wie Kinder – zusätzlich zum Anschauen und Betrachten der Bilder – in die Geschichte miteinbezogen werden können. Der Inhalt des Buches wird mit Liedern und Bewegung kombiniert, es wechseln sich Zuhören und Mitmachen ab. So kann spielerisch und mit Freude das Sprachvermögen und die Phantasie der Kinder angeregt und ihr Interesse an Büchern geweckt werden. Ein Workshop für Erzieherinnen zum Mitmachen, Zuhören, Singen und Spielen.

Wann: Mittwoch, 25. März 2019 von 11.00 bis 12.00

Wo: Raum C7.1.2. Messe Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart

 

 

Details

Datum:
25. März
Zeit:
11:00 bis 12:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

JUMBO Neue Medien & Verlag
Website:
www.jumbo-medien.de

Veranstaltungsort

Raum C7.1.2. Messe Stuttgart
Messepiazza 1
Stuttgart, Baden-Württemberg 70629 Deutschland
+ Google Karte